KontaktAktuelles

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich über uns und unsere Angebote informieren wollen.

Die Diakonie Donau-Ries ist das soziale Gesicht oder der „ausgestreckte Arm in die Gesellschaft“ der evang.- lutherischen Kirche in den drei Dekanatsbezirken Donauwörth, Nördlingen und Oettingen. Wir kümmern uns um Menschen, die Pflege, Beratung, Begleitung, Betreuung, Hilfe und Informationen zu sozialen Fragen benötigen. Wir wenden uns denen zu, von denen sich andere abwenden, sorgen dafür, dass pflegebedürftige Menschen zu Hause in guten Händen sind und tragen besondere Sorge für die Menschen, die sich in unseren stationären und teilstationären Einrichtungen befinden.

Die folgenden Seiten bieten Ihnen einen Einblick in unsere Angebote und unser Tun!

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 07. September 2018

Vortrag zum Bundes-Teilhabe-Gesetz

am 11. September 2018 ab 18:00 Uhr

in der VHS Donauwörth, Spindeltal 5

Im Dezember 2016 wurde das Bundes-Teilhabe-Gesetz erlassen. Es ist die gesetzliche Veränderung der Eingliederungshilfe als Antwort auf die UN-Behindertenrechtskonvention. Ziel des Bundes-Teilhabe-Gesetzes ist die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft.

Mehr lesen?
Freitag, 07. September 2018

„Wie klingt die Welt?“ - Kunst und Begegnung im Kunstmuseum Donau Ries in Wemding

(pm) Wie jedes Jahr veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit des Landkreises Donau-Ries (ARGE OBA) auch heuer wieder einen künstlerischen Erlebnistag im Kunstmuseum Donau-Ries in Wemding. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Stefan Rössle verfolgt das Gemeinschaftsprojekt am Samstag, den 29. September von 9.30 – 17:00 Uhr das Ziel, über die gemeinsam geteilte Leidenschaft für Kunst und Kultur, Menschen mit und ohne Handicap zusammenzubringen. Heuer steht die Veranstaltung unter dem Motto „Wie klingt die Welt?“.

Mehr lesen?
Donnerstag, 06. September 2018

Interkulturelle Wochen 2018 in Nördlingen

(pm) Im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche darf man sich in Nördlingen diesen Herbst auf eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe freuen! Federführend ist die Diakonie Donau-Ries mit zahlreichen Mitveranstaltern unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Hermann Faul.

Mehr lesen?

Kontakt