KontaktAktuelles

Aufgrund einer Telefonumstellung sind wir am Freitag, den 10.02.2023 am Standort „Haus der Kirche, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen“ telefonisch nicht erreichbar.

Gerne können Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per E-Mail an dw@diakonie-donauries.de zusenden.
Ab Montag, den 13.02.2023 erreichen Sie uns wieder telefonisch unter der 09081 29070-0 oder unter den bekannten Durchwahlnummern.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

CORONA-INFO

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage, 

auch wir wollen Sie zu den Entwicklungen bei der Diakonie Donau-Ries im Rahmen der Corona-Pandemie auf dem Laufenden halten, da zuletzt ständig Anpassungen vorzunehmen waren.
Hier das Wichtigste in Kürze:

• Das CaDW - Nördlinger Tafel und Kleiderladen ist wieder geöffnet
Sowohl Tafel als auch Kleiderladen sind immer Dienstags und Donnerstags von 9:00 - 12:00 geöffnet.
Der Zugang erfolgt über den Haupteingang in der Drehergasse. Um Beachtung der Hygieneregeln wird dringend gebeten.

• Die Beratungsdienste der Diakonie Donau-Ries: Persönliche Beratungstermine sind möglich. Hierzu ist eine telefonische Terminvereinbarung mit der jeweiligen Beratungsstelle sinnvoll. Gerne beraten wir auch weiterhin telefonisch.

• Gruppenangebote und -aktivitäten: Bitte erfragen Sie im jeweiligen Fachbereich den aktuellen Stand (wie Gerontopsychiatrischer Dienst, Offene Begegnungsangebote, Suchtfachambulanz, verwaiste Eltern etc). Teils finden die Angebote online statt.

• Tagespflege Oettingen: Mit reduzierter Besucherzahl geöffnet

• Pflegeheim Ellen-Märker-Haus, Harburg: Bitte kontaktieren Sie vor Ihrem Besuch die Heimverwaltung unter Tel. 09080  91910 um die aktuellen Regelungen zu erfragen.

• Ambulante Alten- und Krankenpflege, Diakoniestationen: Dieser Dienst wird weiterhin aufrechterhalten. Rückfragen bitte direkt bei Ihrer zuständigen Diakoniestation hier.

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich über uns und unsere Angebote informieren wollen.

Die Diakonie Donau-Ries ist das soziale Gesicht oder der „ausgestreckte Arm in die Gesellschaft“ der evang.- lutherischen Kirche in den drei Dekanatsbezirken Donauwörth, Nördlingen und Oettingen. Wir kümmern uns um Menschen, die Pflege, Beratung, Begleitung, Betreuung, Hilfe und Informationen zu sozialen Fragen benötigen. Wir wenden uns denen zu, von denen sich andere abwenden, sorgen dafür, dass pflegebedürftige Menschen zu Hause in guten Händen sind und tragen besondere Sorge für die Menschen, die sich in unseren stationären und teilstationären Einrichtungen befinden.

Die folgenden Seiten bieten Ihnen einen Einblick in unsere Angebote und unser Tun!

Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 07. Februar 2023

Austausch für pflegende Angehörige und Zugehörige

Einen älteren Menschen mit Demenz, Depression oder Wahn zu begleiten, ist oft eine herausfordernde Aufgabe. Der ältere Mensch verändert sich und stellt die Familie täglich vor neue Situationen. Deshalb laden wir Sie ein über den Alltag zu sprechen, sich unter einander auszutauschen und Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

Mehr lesen?
Donnerstag, 19. Januar 2023

Erster Gottesdienst in einfacher Sprache in Nördlingen

Zusammen mit der OBA (Offene Begegnungsangebote) der Diakonie Donau-Ries und Diakon Michael Jahnz fand in der Adventszeit ein erster Gottesdienst in einfacher Sprache in der Nördlinger Spitalkirche statt.

Mehr lesen?
Freitag, 23. Dezember 2022

Spende statt Weihnachtsgrüße – Fürstenhaus unterstützt Nördlinger Tafel

Die Fürst zu Oettingen-Spielberg`sche Verwaltung verzichtet dieses Jahr darauf, Weihnachtskarten zu verschicken. Anstatt der Weihnachtsgrüße wird die Nördlinger Tafel unterstützt.

Mehr lesen?

Kontakt

Diakonie Donau-Ries gGmbH

Würzburger Str. 13
86720 Nördlingen

Unterstützen Sie uns!

Um unsere Dienste aufrechterhalten zu können sind wir auf Ihre Spende angewiesen.

Unser Spendenkonto bei der Raiffeisen- Volksbank Ries eG.:
IBAN:
DE42 7206 9329 0000 3296 06
BIC:
GENODEF1NOE

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.